Drucken
 

Zahlreiche Gäste feiern bei Sommerwetter das Bodenwöhrer Bürgerfest

11.07.2017

Am vergangenen Wochenende dürften Einheimische sowie Urlaubsgäste Teil einer echten Traditionsveranstaltung sein. Das 24. Bodenwöhrer Bürgerfest lockte auch 2017 zahlreiche Gäste an.

 

Bei schönstem Wetter und Sonnenschein fanden sich die Besucher ab 17 Uhr auf dem Rathausplatz ein um eine Stunde später den Anstich durch 1. Bürgermeister Stabl im Beisein von Heinrich Seltl und Georg Lehner von der Freiwilligen Feuerwehr Bodenwöhr sowie Brauereiinhaber Marcus Jacob  und Braumeister Martin Spießl zu verfolgen. Die Rolle des ausschenkenden Vereins übernahm mittlerweile die Freiwillige Feuerwehr Bodenwöhr. Vorsitzender Georg Lehner war sichtlich stolz auf seine Truppe, die diese Aufgabe mit Bravour meisterte.  Am Samstag sorgten die „Bayerwald Rebellen“ bei einem gut gefüllten Rathausplatz für eine tolle Stimmung bis in den späten Abend.

 

Das kulinarische Angebot ließ keine Wünsche offen. Von Spanferkel über einheimische Fischspezialitäten bis hin zu internationalen Gerichten wie Pizza und Paella erwartete die Gäste neben dem Bier der ortsansässigen Familienbrauerei Jacob alles was das Herz begehrt. Die Rollbahn war bei den Kindern ein echter Renner, genauso wie die Spikerbude. Gut kam auch die Schießbude der SG Blechhammer an. Beim Torwandschießen konnten die kleinen Gäste ihr Können unter Beweis stellen. 

 

Die Leiterin der Tourist-Information Julia Braun zeigte sich auch im zweiten Jahr  begeistert von dem Engagement der Vereine. „Die Zusammenarbeit mit den Vereinen verlief 2017 sehr harmonisch.“, lobte sie die gute Zusammenarbeit hinsichtlich der Organisation.  Auch Bürgermeister Richard Stabl sprach den Vereinen ein großes Lob aus: „Ich bin sehr stolz auf unsere Vereine, die mit viel Herzblut das Bürgerfest jedes Jahr aufs Neue zu einem großen Höhepunkt im Veranstaltungskalender der Gemeinde machen. 2017 passte das Wetter im zweiten Jahr in Folge hervorragend, sodass die Veranstaltung sehr gut besucht war.  In diesem Zusammenhang gilt  ein herzlicher Dank an alle Helfer, für die schöne und tolle Gestaltung. Es war ein schönes und friedliches Fest.“

 

Den Frühschoppen am Sonntagmorgen untermalte „Furchtbar Schee“ mit zünftiger Musik ganz authentisch ohne Verstärker.  Den Festausklang gestaltete die Damenkapelle „Damisch Böhmisch“, die gegen Abend die Gäste wunderbar unterhielten.

 

Auch in den kommenden Wochen bietet der Veranstaltungskalender der Hammerseegemeinde einige Höhepunkte. Am 15.07.2017 findet am Gelände des Angelsportvereins Bodenwöhr die Fischerkirwa statt. Danach können sich Gäste und Einheimische auf das Hammerseefest am 12.08.2017 freuen! Die Familienbrauerei Jacob lädt am 13.08.2017 zum Weißbierfest mit Hammerseelauf ein.

 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

24.11.2017 - 18:00 Uhr
 
25.11.2017 - 18:00 Uhr
 
26.11.2017 - 13:30 Uhr
 
 
 
Kontakt
 

Gemeinde Bodenwöhr

Schwandorfer Str. 20

92439 Bodenwöhr

Tel: 09434/94020

Fax: 09434/940220

 
 
Öffnungszeiten
 

Montag - Freitag:

08:00 - 12:00 Uhr

Montag:

14:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag:

14:00 - 17:30 Uhr