Drucken
 

Eisenzeit-Festspiele 2018


 

Der Bodenwöhrer Hammersee wird 2018 wieder zur einzigartigen Theaterkulisse. Mit liebevoll inszenierten Stücken führt der Festspielverein die Zuschauer zurück in längst vergangene Zeiten rund um das ehemalige Hüttenwerk. Dieses Jahr erwartet Sie ein Stück von Ludwig Thoma: Beim Bauernschwank "Erster Klasse" wagt sich der Bodenwöhrer Festspiel an einen echten Klassiker. Begleiten Sie einen Ministerialrat und zwei Bauern im Zug nach München. Finden Sie im Familienstück "Prinzessin Mäusehaut" nach den Gebr. Grimm zusammen mit den Kleinen heraus, welche seiner drei geliebten Töchter die Richtige ist, um die Thronfolge anzutreten.
 


 

„Prinzessin Mäusehaut“ nach den Gebr. Grimm

Ring der Eisenzeit e.V.

 

Es ist für den König Zeit das Zepter abzugeben. Eine seiner drei geliebten Töchter soll die Thronfolge antreten und eine ebenso barmherzige Regentin werden, wie es die verstorbene Königin einst war. Prinzessin Amélie ist zwar die Jüngste, sie wäre aber eine gute Wahl. 

 

21. Juni 2018, 17 Uhr – Öffentliche Generalprobe

24. Juni 2018, 15 Uhr

Erwachsene: 10,00 €
Erw. ermäßigt und Kinder bis 16 Jahre (SADPass; Ehrenamtskarte, Studenten):  8,00 €
Gruppen ab 4 Personen:  6,00 €

Eine Mischung der Tarife ist nicht möglich.


Vorstellungen für Kindergärten und Schulklassen:

22. Juni 2018, 9 Uhr und 10.30 Uhr

29. Juni 2018, 9 Uhr und 10.30 Uhr

Informationen in der Tourist-Information erhältlich.

 


 

Bühne:

Grundschule Bodenwöhr

 

Kartenvorverkauf:

Tourist-Information Bodenwöhr

Hauptstraße 5

92439 Bodenwöhr

Tel.: 09434/902273

www.bodenwoehr.de

www.eisenzeit.net

www.ok-ticket.de

 

Veranstaltungen
 
 
 
Kontakt
 

Gemeinde Bodenwöhr

Schwandorfer Str. 20

92439 Bodenwöhr

Tel: 09434/94020

Fax: 09434/940220

 
 
Öffnungszeiten
 

Montag - Freitag:

08:00 - 12:00 Uhr

Montag:

14:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag:

14:00 - 17:30 Uhr